2015 | 1. Preis | Wohn- und Geschäftshaus im historischen Zentrum | Straelen

Zur Erzielung einer Durchlässigkeit ist die neue Bebauung erdgeschossig durch zwei(!) barrierfreie Durchgänge in drei Gebäudeteile gegliedert. Hierdurch wird eine Tagesbelichtung der hier untergebrachten Gewerbeflächen sichergestellt und die Attraktivität der fußläufigenVerbindung Richtung „Ostwall“ wesentlich gesteigert. In den beiden Obergeschossen befinden sich insgesamt 18 barrierefreie Wohneinheiten. (...)

Home