2009 | 1. Rang | IBA 2013 | Korallusviertel Hamburg

Nahe der Bahntrasse wird über das Zusammenleben in einem neuartigen Quartier in Wilhelmsburg nachgedacht. Das vordergründige Problem ist ein technisches. Die vorbeirasenden Bahnen, ICE’s und Güterzüge scheinen das Wohnen an diesem Ort nicht möglich zu machen. Ein „Berg“ mit einer Kante und einer abfallenden Landschaft wird hier transplantiert. Ein „Weltquartier“ entsteht mit unerwarteter Landschaft für Menschen, die bunter kaum sein können.

Home