2014 | Pont de Hausbergen | Strasbourg

Die homogene Fassade stärkt den Fachwerkträger und fasst diesen zu einer Einheit zusammen. Es entsteht ein kräftiges architektonisches Symbol, welches für die Verbindung zwischen den beiden Stadtteilen auf beiden Seiten von Eisenbahn und Autobahn stehen soll. Dieser Eindruck wird durch die nächtliche flächige Beleuchtung verstärkt.

Home